back-button

Parkett geölt oder versiegelt

Parkett natürlich geölt.

Eigentlich spricht alles für eine geölte Oberfläche: seidenmatte, strapazierfähige und atmungsaktive Oberflächen für ein gesundes Wohnklima und direkten Kontakt zum Holz.

  holzpunkt-oxy-geoelt-sw   holzpunkt-versiegelt-sw
Die Reinigung und die Pflege gestalten sich besonders einfach: mit der Woca Holzbodenseife reinigen und pflegen Sie Ihr Parkett in nur einem Durchgang! Und sollte doch ein grösseres „Malheur“ passieren, reparieren Sie einfach und ohne sichtbare Spuren die Holzoberfläche. Denn alle unsere Parkettböden werden im Oxydationsverfahren werkgeölt (keine UV-härtende Öle). Nur damit haben Sie Gewähr, alle Vorteile in einer Oberfläche vereint zu haben. Auf Wunsch erhalten Sie alternativ alle Fertigparkette auch roh oder versiegelt. – Es spricht einiges für eine oxydativ geölte Parkettoberfläche:



    geölt
oxydativ
geseift geölt
uv-gehärtet
gewachst versiegelt

direkter Holzkontakt   point smal point smal point smal point smal point smal point smal   point smal  

schützt vor Schmutz
  point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal

schützt vor Wasser   point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal

matt-seidige Oberfläche   point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal

partielle Reparaturfähigkeit   point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal  

atmungsaktive Oberfläche   point smal point smal point smal point smal point smal point smal   point smal point smal  

einfache Pflege   point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal  point smal

vergilbungshemmend   point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal

antistatisch Oberfläche   point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal point smal

 
Die 10 Argumente für einen oxydativ geölten Parkettboden:

  1. Die Holzoberfläche bleibt in ihrer natürlichen, widerstandsfähigen Struktur erhalten. Sie bringt alle naturgegebenen Vorteile wie Wärme und Behaglichkeit optimal zur Geltung
  2. Durch die geölte Oberfläche ist das Holz etwa gleich atmungsaktiv wie im Rohzustand (ca. 80 %). Somit kann der Boden immer „atmen“
  3. Bei der oxydativen Oberflächenbehandlung dringt das Öl tief ins Holz ein und kristallisiert innen aus. Nach der traditionellen Aushärtung mit viel Sauerstoff ist die Oberfläche widerstandsfähig, aber dennoch atmungsaktiv und offen
  4. Durch die offenporige Beschaffenheit der oxydativ geölten Holzoberfläche kann das Holz Feuchtigkeit aufnehmen und abgeben. Das Holz sorgt somit für einen ausgleichenden Feuchtigkeitshaushalt und für ein gesundes Raumklima
  5. Die Oberfläche ist offenporig, atmungsaktiv und natürlich. Deshalb entsteht keine statische Aufladung und Flusenwirbel. Der Boden ist für Allergiker bestens geeignet
  6. Durch richtige Pflege und Nachölen sparen Sie sich das Abschleifen. Die regelmässige und richtige Pflege mit Holzbodenseife erhöht die Widerstandsfähigkeit durch die schützenden Kokos- und Sojafette. Kleinere Druckstellen gleichen sich durch die Feuchtpflege meist von selbst aus
  7. Da keine Filmbildung auf dem Holz entsteht, können Kratzer und Beschädigungen im regionalen Bereich behoben werden. Ein Nachölen der Gesamtfläche ist nicht erforderlich, nur die behandelten Stellen werden neu geölt
  8. Mit der „Weissöltechnik“ werden Weisspigmente an der Oberfläche angelagert. Durch die regelmässige Feuchtpflege mit weisser Holzbodenseife werden immer wieder Weisspigmente zugeführt. In diesem System wird das dauerhafte Hellaussehen ermöglicht
  9. Die Produkte-Rohstoffe werden mit grosser Sorgfalt und Rücksicht auf die Umweltverträglichkeit ausgesucht. Prüfzeugnisse  und Zertifizierungen belegen die Unbedenklichkeit der Pflegeserie
  10. Die Oberfläche ist mit keinerlei Kunststoffen, Kunstharzen oder synthetischen Wachsen behandelt. So ist ebenso die Entsorgung bestens gewährleistet.