Sportboden aus Holz – massiv und elastisch zugleich.


Um Hochleistungen erbringen zu können kommt es nicht nur auf die körperliche Verfassung der Sportler und Sportlerinnen, sondern auch auf Spitzenqualität der Sport-, Fitness- und Tanzböden an. Dank der langjährigen Erfahrung in der Hartholzbodenbranche hat die Firma Junckers aus Dänemark das technische Know-how, um das korrekte Unterkonstruktionssystem und qualitativ hochwertige Hartholzböden zu entwickeln und bereitzustellen, und so individuelle Sport-, Fitness- und Tanzböden auf beliebigem Niveau zu konstruieren.

Die Holzpunkt AG ist Ihr kompetenter Partner für Sportboden-, Fitnessboden- oder Tanzboden-Parkett. Besuchen Sie uns in unseren Parkett-Ausstellungen Zürich, Bern, Zug oder Wila.


Junckers Massivholzböden -  erste Wahl, wenn es um Sportboden geht

Bei der richtigen Auswahl eines Sportbodens ist es wichtig, dass Ihre Erwartungen erfüllt werden. Junckers Sportboden bringt durch seine elastische Beschaffenheit beste Leistungsmerkmale für eine sportliche Nutzung und bietet so die Möglichkeit bestmöglichster Bewegungsfreiheit. Ein guter Sportboden schützt auch vor Blessuren, denn eine hohe Anzahl aller Sport- und Tanzverletzungen ist auf einen schlechten Boden zurückzuführen. Die Norm EN 14904 erfordert eine Leistungsfähigkeit des flächenelastischen Sportbodens in zwei Klassen: die standardmäßige Leistungsklasse A3 und die höhere Leistungsklasse A4. Erhältlich sind bewegliche als auch fest installierte Lösungen für Sport-, Fitness-, Gymnastik- oder Tanzböden aus massivem Hartholz. Das Sortiment der Unterkonstruktionen bietet Lösungen für gerade und unebene Unterböden.


Welches Holz für welchen Sportboden?

Auch bei Sportböden aus Holz kann aus mehreren Arten gewählt werden. Unterschiedlichste Holzarten sowie lebendige Farbtöne geben Sport-, Fitness- und Tanzböden das gewisse Etwas.

SmoothRum-Holz-Sportboden SpicyPepper-Holz-Sportboden RawSugar-Hell-Holz-Sportboden DarkCoco-Holz-Sportboden TenderOlive-Holz-Sportboden RawSugar-Holz-Sportboden

Hier gelangen Sie zu den Holzarten.


Folgend finden Sie eine Übersicht verschiedener Lösungen von Unterkonstruktionen für einen Sport-, Fitness- oder Tanzboden von Junckers. Für mehr Details zu den einzelnen Systemen klicken Sie bitte auf den entsprechenden Typ.

Systemtyp
 
Fitnessboden CLIP  
Klasse gemäss En 14904
 
A3  
Erforderlicher Unterboden
 
Eben  
Konstruktionshöhe
 
32 mm  
Nutzung
 
   
Tanz / Fitness / Aerobic / Squash
Renovierung
Standardleistung
 

 
Systemtyp
 
Gymnastikboden BluBAT 52  
Klasse gemäss En 14904
 
A3  
Erforderlicher Unterboden
 
Eben  
Konstruktionshöhe
 
52 mm  
Nutzung
 
   
Mehrzweck  /Einzweck, Tanz / Fitness / Aerobic / Squash
Renovierung / Standardleistung
 

 
Systemtyp
 
Tanzboden PORTABLE A4  
Klasse gemäss En 14904
 
A4  
Erforderlicher Unterboden
 
Eben  
Konstruktionshöhe
 
40 mm  
Nutzung
 
   
Mehrzweck / Einzweck
Temporäre Nutzung (auch über Eisbahnen)
Hohe Leistung
 

 










Schüsselfaktoren für Sicherheit und Leistung gemäss EN14904

Die Leistung eines Sportbodens wird gemäss der europäischen Norm 14904 gemessen, welche die Anforderungen an die Eigenschaften von Sportböden definiert. In der Norm werden vier Arten von Sportböden unterschieden:

  1. Flächenelastische Böden: Wenn eine punktuelle Kraft eine Durchbiegung über eine relativ grosse Fläche um den Wirkpunkt (Holz) herum verursacht.
  2. Punktelastische Böden: Wenn eine punktuelle Kraft nur eine Durchbiegung am Wirkpunkt oder in der Nähe (Vinyl) davon verursacht.
  3. Kombielastische Böden: Ein flächenelastischer Boden mit einer punktelastischen Oberschicht; eine punktuelle Kraft verursacht sowohl eine lokale Durchbiegung als auch eine Durchbiegung über eine grosse Fläche (Holz/Vinyl).
  4. Mischelastische Böden: Punktelastischer Boden kombiniert mit einem synthetischen Material.

Die Norm bezieht sich sowohl auf die Sicherheit als auch auf die sporttechnischen Eigenschaften, die nachfolgend beschrieben werden.


Stossdämpfung Sportboden   Stossdämpfung

Ein stossdämpfender Fussboden beschränkt das Risiko von Verletzungen auf ein Minimum. Testergebnisse zeigen, wie viel Stossenergie der Fussboden bei der Landung nach einem Sprung absorbiert.

     
Vertikale Deformation Sportboden   Vertikale Deformation

Das Stossabsoptionsvermögen des Fussbodens ist abhängig von seiner Biegefähigkeit, wenn er dynamischen Beanspruchungen ausgesetzt ist. Die Testergebnisse zeigen die vertikale Deformation des Fussbodens in mm, wenn er einer dynamischen Stossbelastung ausgesetzt wird, die der Belastung bei leichtem Joggen entspricht.
     
Ballreflexion Sportboden   Ballreflexion

Eine gute Ballreflexion sorgt für eine kontrollierbare Ballführung und ein schnelleres Spiel. Die Testergebnisse zeigen den durch den Fussboden erreichten Rückprall als Anteil des auf einem Betonfussboden gemessenen Rückstosses.
     
Gleitreibung Sportboden   Gleitreibung

Eine korrekte Gleitreibung ist wichtig, wenn sich Ballspieler schnell auf dem Boden bewegen. Der ideale Reibungswert liegt zwischen 80 und 110. Ein Boden mit einem Reibungswert unter 80 ist zu weich. Ein Reibungswert über 110 macht den Fussboden zu hart.
     
Rolllast Sportboden   Rolllast

Das Vermögen eines Fussbodens, schweren Rolllasten standzuhalten, ist wichtig in Fällen, wo rollendes Material, wie Wagen und Teleskoptribünen, verwendet wird. Die Testergebnisse zeigen, ob der Boden der Rolllast von 1.500 N (etwa 150 kg) standhält oder nicht.


Junckers schafft ein gesundes Raumklima


Ein Junckers Sportboden trägt zu einem gesunden Raumklima ohne statische Aufladung bei. In den Regionen, aus denen Junckers ihr Holz für Sport-, Fitness- und Tanzböden bezieht, werden in dem Masse neue Bäume gepflanzt, das nötig ist, um das gesamte Waldgebiet Jahr für Jahr wachsen zu lassen. Um eine umweltverträgliche Forstwirtschaft zu gewährleisten, werden in hohem Mass Naturholz aus zertifizierten Naturwäldern verwendet. Als sozial verantwortliches Unternehmen unterliegen Junckers Massivparkettböden strengen Massstäben, um den Zertifizierungen zu entsprechen.
 Übersicht Zertifizierungen

Sportboden, Fitnessboden, Gymnastikboden oder Tanzboden auf der ganzen Welt

Ob Spitzen-, Freizeit- oder Gelegenheitssportler - ob international, national oder lokal. Sport-, Fitness- und Tanzböden von Junckers spielen weltweit eine Rolle. Egal ob dies die ersten Tanzschritte, die Olympischen Spiele, die Endspiele der Handball- oder Volleyball-Liga oder die NBA-Basketballfinals sind...

Zu der Referenzliste


Bildgalerie

Referenz Junkers FR_Sportboden   Referenz Junckers UK_Sportboden   Squash_Sportboden

Quelle: www.junckers.de