Parkettpflege Anleitung

Balsam für Ihren Boden.

Nebst der regelmässigen Reinigung mit der Woca Holzbodenseife empfielt sich für die optimale Parkettpflege, den Parkettboden jedes vierte bis sechste Mal mit dem Öl-Refresher zu waschen. Durch die im Öl-Refresher befindlichen Ölkomponenten erhält der geölte Boden eine maximal schmutzabweisende Oberfläche. Der Boden wird somit sanft gepflegt. WOCA Öl-Refresher Natur wird für natur geölte Holzböden oder Holzböden, die mit Colour-Öl behandelt sind eingesetzt, während der Öl-Refresher Weiss für weiss geölte Holzböden verwendet wird.
Grössere Flächen lassen sich besonders einfach und effektiv mit einer Blochmaschine bearbeiten: fragen Sie den Parkettleger!


reinigen 01  
   
Reinigen Sie den Boden mit dem Staubsauger oder dem Trapezwischgerät. Verwenden Sie niemals ein Mikrofaser-Tuch!
 
 
reinigen 02  
   
WOCA Öl-Refresher mit warmem Wasser mischen.

Dosierung:
1:20 bis 1:30. Ca. 250ml auf 5lt warmes Wasser.
 
 
reinigen 03  
   
Den Boden mit dem Wischwasser nass reinigen.
 
 
reinigen 04  
   
Tauchen Sie den Mop in die Öl-Refresher-Lösung ein. Pressen Sie anschliessend die Fransen über der Schmutzwasserkammer mit der Auswringmechanik aus. Dadurch wird der Schmutz nicht wieder auf dem Boden verteilt.
 
 
reinigen 05  
   
Wiederholen Sie die Schritte drei und vier bis die ganze Fläche gereinigt ist. Die Öl-Refresher-Lösung ist auch für Natursteinböden und Cottoböden geeignet. 
 
 

 
ACHTUNG: SELBSTENTZÜNDUNG von ölgetränkten Lappen! Das Woca Pflegeöl, Pflegepaste sowie die Holzboden-Oele bestehen aus biologischem Lein- und Rapssamen-Oel. Um eine Selbstentzündung zu vermeiden, müssen oelgetränkte Lappen und Pads in Wasser eingelegt oder im Freien getrocknet werden!